Unsere Reitlehrerinnen

Unsere Reitlehrerinnen sind normalerweise an festen Tagen da. Sie vertreten sich aber auch gegenseitig bei Bedarf.    ---Diese Seite befindet sich im Aufbau----03.11.2018

Liane Furche

 

Liane ist seit 2014 eine unserer Reitlehrerinen. Sie hat die Ausbildung zum Trainer C und hat bereits seit Jahren als Voltitrainerin und Reitlehrerin gearbeitet.

Sie baute bereits einen Reitbetrieb mit Ponys und Großpferden für Kinder ab 3 Jahren auf. Auch Erwachsenen sind bei ihr gut aufgehoben. Mit einer Behinderten-Schule hatte sie ebenfalls zusammen gearbeitet. Sie war bereits früher organisatorisch sehr aktiv.

Sie selbst ist stolze Besitzerin von 2 Pferden, 3 Katzen und einem Hund. Sie ist 59 Jahre alt, ist verheiratet, hat eine Tochter und 2 Enkelkinder, die ihr sehr viel Freude bereiten.

 

Für Liane Furche liegt der Schwerpunkt ihrer Arbeit in der Losgelassenheit der Pferde, das Gefühl für die Pferde und in der spielerischen Fortbildung der Reiter. Wir wünschen ihr viel Spaß beim Reiterverein Mannheim Vogelstang-Wallstadt.17.12.2014

Sandra Sauer

Sandra ist Voltigiertrainerin und zuständig für die heilpädagogische Förderung mit dem Pferd.

Sie ist selbst Pferdebesitzerin von 2 Pferden.

Cathy Field

Cathy hat 1976 selber im Reitverein Vogelstang-Wallstadt reiten gelernt. Nach ihrem Studium zog es sie arbeitsbedingt ins Ausland, wo sie weltweit reiterliche Erfahrungen sammeln konnte. In den USA tauchte sie in die Cutting und Barrel Racing Szene ein, in Saudi Arabien und Bahrain konnte sie erleben, wie man reiterlich auch mit wenig auskommen kann. In Frankreich konnte sie viel Inspiration von Bartabas sammeln. In England legte sie dann ihre Reitlehrerausbildung (BHSI) ab und war dort im Military bis Klasse S erfolgreich. Heute ist sie mit dem Showteam ‘Allegria’ und der ‘Badischen Ritterschaft’ europaweit auf

Ritterturnieren, Messen, Galas und Mittelaltermärkten unterwegs.

 

Trainiert wird sie in der iberischen Reitweise von Carlos Carniero nach Pablo Hermoso de Mendoza. Ihr Motto ist “Bevor ich anfange zu reiten, muß ich anfangen zu fühlen.”

Oktober 2017

Daniela Müller     (Foto und weitere Infos folgen)