Aktuelles


Herzlichen GlĂŒckwunsch zum ersten Turnierauftritt an das Volti 2 Team đŸ…đŸ€žDanke an Lilia und Mara fĂŒr ihren Einsatz, in so kurzer Zeit, ein absolutes Highlight fĂŒr die Kids zu ermöglichen.


Herzlichen GlĂŒckwunsch đŸ„‡

an alle Teilnehmer zum bestandenen PferdefĂŒhrerschein Umgang!

 

Eine Woche lang wurde mit unserer Reitlehrerin Helena Theorie gebĂŒffelt, dabei ganz viel ĂŒber den Umgang mit dem Partner Pferd gelernt und am Samstag wurde zum Abschluss die PrĂŒfung abgelegt. 

ALLE HABEN BESTANDEN!

Danke auch an unsere PrĂŒferin die mit viel EinfĂŒhlungsvermögen und geschultem Blick unsere MĂ€dels durch die PrĂŒfung gefĂŒhrt hat. 

Nach bestandener PrĂŒfung fiel bei allen PrĂŒflingen sichtbar die Anspannung ab und fröhliche VereinsmĂ€dels durften sich bei Kuchen noch eine Weile feiern.


Mach es gut Casper!

 

Nach langer Suche hat Casper den, wie wir hoffen, besten Platz fĂŒr weitere tolle Pferdejahre im schönen Brandenburg gefunden. Nach einer sehr strapaziösen Fahrt ist er sofort angekommen und hat schon eine erste pferdige Freundschaft gefunden! Wir stehen in Kontakt und freuen uns darĂŒber, dass er es so toll getroffen hat.

 

Danke Casper fĂŒr so viele glĂŒckliche Kinder, die auf dir Reiten und Voltigieren lernen durften, danke fĂŒr deine Geduld auch mit Ă€ngstlichen Reitern und auch ein großes Danke an Lilia, die sich immer so toll um Casper gekĂŒmmert hat! 



WIR STARTEN INS NEUE REITJAHR! Ab dem 11. Sept. geht es los!


! JETZT SCHON VORMERKEN !

UNSER JAHRESHIGHLIGHT

Die Festival Day(s) auf den Ried

Wir sind am 8.10.2023 von 11–16 Uhr dabei mit unserem Pferde Festival.


🏝 ! AB DEM 31.7. 23 STARTEN WIR IN DIE SOMMERFERIEN ! 🏝

Es tut sich wieder was im Reitverein...

 

In den letzten Tagen haben sich unsere Reitlehrerinnen von ihren ReitschĂŒlern verabschiedet, da sie uns zu den Sommerferien verlassen. Wir bedanken uns ganz herzlich fĂŒr ihren Einsatz und die vielen tollen Reitstunden!

 

Nach den Sommerferien werden wir mit einem neuen Trainerteam starten. Die bisherigen Gruppen bleiben erstmal bestehen und wir werden noch weitere Gruppen aufbauen können. Jeder kommt also nach den Ferien zu seinem gewohnten Termin zur Reitstunde.

Wer solange nicht auf seine geliebten Pferde verzichten möchte kann in den Sommerferien Intensivreitstunden (Einzelunterricht) bei zwei der neuen Trainerinnen buchen!

Folgende Zeiten können wir anbieten:

4. Ferienwoche 21.-25.8.23 15:00-18:30
6. Ferienwoche 4.-8.9.23 15:00-18:30

Die Reitstunden dauern, wie beim letzten Mal, jeweils 30 min (Kinder 25€/Erwachsene 30€, nur fĂŒr Mitglieder). Ihr solltet etwa 45 min vor dem Termin kommen, um euer Pferd zu putzen/satteln und nach Anweisung des Reitlehrers warm zu fĂŒhren/reiten.
FĂŒr die Anmeldung haben wir eine Liste online gestellt, diese mĂŒsste euch per Mail zugegangen sein.

 

 

RegulÀrer Reitunterricht findet in den Ferien nicht statt. Dieser beginnt dann ab dem 11.09.23 wieder!

 

Wir wĂŒnschen allen Mitgliedern, ReitschĂŒlern, Eltern und Trainern eine wundervolle Ferienzeit,

unseren Ferienkindern eine ereignisreiche, fröhliche Woche und allen gute Erholung.

Wir freuen uns auf euch. Bleibt gesund und munter. 🐮 ☀


Kein Unterricht in den Pfingstferien!

Unsere Pferde🐮 dĂŒrfen🏝 ☀ Urlaub machen und daher findet kein Reitschulbetrieb in den Ferien statt.

Erholt euch gut!


Jetzt schon Termin merken! AM 4. Juni ist Ponyreiten! 🐮🧁



Diesen Sonntag, 2. April,

nicht verpassen

🐮 PONYREITEN🐮

von 11 bis 12 Uhr!


Einladung fĂŒr unsere Mitglieder zur ordentlichen JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG.


BITTE BEACHTEN!

Reitstunden in den Faschingsferien finden regulÀr statt!




KEIN REITSCHULBETRIEB  AB MITTWOCH 21.12.2023

AB MITTWOCH, 21.12.2022,

BEGINNEN AUCH UNSERE WEIHNACHTSFERIEN

UND ES FINDET KEIN REITBETRIEB STATT 

 

AUCH 2023 ERWARTEN EUCH

VIELE SPANNENDE EVENTS,

TOLLER REITUNTERRICHT

UND UNSERE TOLLEN PFERDE!

 

WIR WÜNSCHEN EUCH SCHÖNE WEIHNACHTSFERIEN,

EIN FROHES FEST

UND EINEN GUTEN RUTSCH INS NEUE JAHR 2023

 

 

Euer Reiterverein Mannheim Vogelstang-Wallstadt e.V.


DAS NÄCHSTE OFFENE PONYREITEN IST AM 08.01.2023!!!




LIEBE MITGLIEDER,

 

WIR LADEN EUCH HERZLICH ZUM LICHTERSPAZIERGANG

MIT UND AUF UNSEREN PFERDEN EIN.

 

Im Anschluss gemĂŒtliches Beisammensein mit wĂ€rmender Suppe

und leckerem Punsch.

 

Teilnahme nur mit Anmeldung und nur fĂŒr Mitglieder bis zum 15.11.22 an: veranstaltungsausschuss@rv-mannheim-vo-wa.com

mit Angabe des Mitglieder-Namens und der Personenzahl

 

Wir brauchen auch ganz dringend helfende HĂ€nde fĂŒr unsere schönen Veranstaltungen. Denn nur wenn unsere Mitglieder, Eltern und Freunde unserer ReitschĂŒler uns dabei unterstĂŒtzen können wir weiterhin so tolle Events im Verein realisieren. đŸ€©

 

Es hÀngen Listen im Stall, bitte tragt euch ein.


 

 

SAVE THE DATE

🐮 FERIENPONYREITEN 🐮

 

AM 6.11.2022

11 – 12 UHR

 

 

 

 

WIR FREUEN UNS AUF EUCH

 

 

 

 

BITTE FESTES SCHUHWERK ANZIEHEN

UND EIGENEN REIT- ODER FAHRRAD-HELM MITBRINGEN


🎃 WIR WÜNSCHEN EUCH SCHÖNE HERBSTFERIEN 🎃

In den Herbstferien findet kein Unterricht statt. Der Unterricht startet wieder am 7.11.2022


SONDER-REITSTUNDEN HERBSTFERIEN 🩄

Bitte seid rechtzeitig im Stall, 45 Minuten vor eurem Termin macht ihr bitte eurer Pferd fertig und reitet auch vorab schon eure AufwÀrmrunden.


VOLTIGIERTRAINER/IN GESUCHT!đŸ€žâ€â™€ïžÂ 

Wir suchen fĂŒr unsere Voltigierabteilung eine(n) motivierte(n), engagierte(n) und erfahrene(n) Ausbilder – vorwiegend fĂŒr unser TEAM 1 (A/L Niveau).

 

Wir sind ein hoch motiviertes Team mit langjÀhriger Zusammengehörigkeit, zeitweise, mangels passendem Pferd, auch erfolgreich am Bock trainiert.

Jetzt endlich haben wir endlich unser langersehntes und talentiertes Voltigierpferd (Oldenburger, 5 Jahre, STM 180 cm) im Verein, welches gemeinsam mit unserem TEAM 1 weiter ausgebildet und auf Erfolgskurs gebracht werden soll.

Wir bieten außerdem neues Voltigier-Equipment fĂŒr das Pferd, einen neuen Bock und Bockgurt. NĂ€chstes Jahr wird dann auch noch unsere neue Reit- und Voltigierhalle realisiert.

 

WAS NOCH FEHLT BIST DU!

Hast du Lust und Spaß an der sportlichen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen? Hast du bereits Erfahrungen als Trainer gesammelt und das Voltigierabzeichen?

Dann freuen wir uns darauf dich kennenzulernen.

 

Reiterverein Mannheim Vogelstang-Wallstadt e. V.

 

Kontakt: vorstand@rv-mannheim-vo-wa.com

 

www.rv-mannheim-vo-wa.com




PONYREITEN 

DIESMAL AM 9. OKTOBER VON 12 – 13 Uhr  🐮 

IM RAHMEN UNSERES TAGES DER OFFENEN TÜR!

Bitte Fahrradhelm/Reithelm fĂŒr die Kleinen einpacken.

 

Jetzt schon vormerken! Wir freuen uns auf zahlreiche große und kleine Pferdefreunde und viel Spaß!


PONYREITEN  

SAVE THE DATE am 4. September von 11 – 12 Uhr  🐮 🧁

Ponyreiten fĂŒr die Kleinen, Muffins, Kaffee und GetrĂ€nke.

Bitte Fahrradhelm/Reithelm fĂŒr die Kleinen einpacken.

 

Wir freuen uns auf euch!


🏇 🏆Spaß-Parcour und fairer Wettkampf

Die letzte Woche vor den Ferien stand ganz im Zeichen eines toll organisierten Spaßwettkampfes.

Dabei mussten Fahnen getragen und abgestellt werden, eine Slalomstrecke absolviert werden, Treffsicherheit mit BĂ€llen erprobt werden, Wasser transportiert und ausgeschĂŒttet werden und am Schluß eine herausfordernd knisternde Plane ĂŒberquert werden. Alle hatten viel Spaß und waren voll motiviert dabei, ob mit oder ohne Sattel, jeder gab sein Bestes!

AND THE WINNERS đŸ„‡đŸ„ˆđŸ„‰

đŸ„‡ Melisandre Sammler auf May 1 Min. 30 Sek.

đŸ„ˆ Chiara Böhm auf Mina   1 Min. 42 Sek.

đŸ„‰Maxima Leger auf May 1 Min. 47 Sek.


PONYREITEN AM 7. August von 11 bis 12 Uhr

Muffins, GetrĂ€nke und natĂŒrlich viele Ponys!!!

 

Wir freuen uns auf euch!

 

Bitte Helm mitbringen und keine Sandalen/offene Schuhe


REITEN VOR DEN FERIEN 25.–29.7.2022 đŸŽâ˜€ïž

Auch wenn die Ferien bereits am 24.7. beginnen, finden diese Woche noch von Montag 25. bis Freitag 29.7 alle Reitstunden statt!

Danach beginnen unsere Reiterferien.


So sehen Sieger aus

Lasse hat mit seinem Gewicht von 643,5Kg alle anderen Pferde und Ponies gewichtsmĂ€ĂŸig in den Schatten gestellt.
Am Sonntag hat uns Robert Becker von der AnhÀngerwelt Becker besucht und alle Pferde des Vereines auf seiner mobilen Waage gewogen.
Das aktuelle Gewicht der Pferde ist wichtig um z.B. Medikamente und Futter richtig zu dosieren, außerdem braucht man das Gewicht der Pferde, um den perfekten AnhĂ€nger fĂŒr den Transport auszuwĂ€hlen - ein falsch oder zu schwer beladener AnhĂ€nger kann schnell gefĂ€hrlich werden.
Die mobile Waage von Robert Becker ist bis 1500kg zugelassen, das bisher schwerste von ihm gewogene Pferd war ein KaltblĂŒter mit fast 1000kg.
Nicht alle Pferde & Ponies im Verein waren so entspannt auf der Waage wie Lasse, der ein oder andere musste mit getrockneten Hagebutten gelockt werden - doch schlussendlich standen alle unsere Vierbeiner auf der Waage.
Von unseren Zweibeinern wollte ĂŒbrigens niemand gewogen werden
aber das ist wieder eine andere Geschichte


HITZEWELLE ☀☀☀☀☀

Da es diese Woche vom 18. bis 22.7 sehr heiß werden soll, findet ggf. ein Alternativ-Programm mit/am Pferd statt.

Bitte bringt genug Trinken, festes Schuhwerk aber auch gerne kurze Hosen/Wechselkleidung mit.

Vielleicht ist ja auch die ein oder andere Wasserschlacht drin ;)


PONYREITEN  SAVE THE DATE am 3. Juli von 11 – 12 Uhr

 

Ponyreiten fĂŒr die Kleinen, Muffins, Kaffee und GetrĂ€nke.

Bitte Fahrradhelm/Reithelm fĂŒr die Kleinen einpacken.

 

Wir freuen uns auf euch!


REITERFERIEN Sommer sind ausgebucht!


Einstellerversammlung

Sonntag 26.06.2022

12.30–13.00 Uhr

Bitte erscheint zahlreich, es gibt viel zu besprechen.

Bis Sonntag


Jugendversammlung

Sonntag 26.06.2022

10.00 Uhr

ReiterstĂŒbchen

Reiterverein Mannheim Vogelstang-Wallstadt e. V.

Auf den Ried 6

68259 Mannheim

 

Wahl der Jugendvertretung und Wahl der Jugendsprecher

Wir freuen uns ĂŒber euer Erscheinen!

 


FERIENZEIT ☀ 🐮  🏝 

In den Pfingstferien findet kein Unterricht statt, wir nutzen die Pause fĂŒr neue Konzepte, Beritt und Feinarbeit.

 

Erholt euch gut!

Wir freuen uns auf euch nach den Ferien!


ENDLICH! Unser PONYREITEN startet wieder.

 

SAVE THE DATE am 5. Juni (Pfingstsonntag) von 11 – 12 Uhr

 

Ponyreiten fĂŒr die Kleinen, Muffins, Kaffee und GetrĂ€nke.

Bitte Fahrradhelm fĂŒr die Kleinen einpacken.

 

Wir freuen uns auf euch!


FĂŒr unsere ReitschĂŒler

DIESE NUMMER IST NUR FÜR MITGLIEDER/REITSCHÜLER!

BITTE KEINE ANRUFE WEGEN PONYREITEN, KINDERGEBURTSTAG ODER SONSTIGEN ANFRAGEN

 

Falls ihr eine Reitstunde absagen mĂŒsst, bitte rechtzeitig und ausschließlich per WhatsApp oder SMS (Anrufe können wir nicht entgegen nehmen) ĂŒber diese Reitstunden-Handynummer MOBIL 0160 986 450 38

Auch bei unreitbar schlechtem Wetter findet Alternativ Unterricht statt.


 

KrĂŒmelgruppe und PonyClub

Leider gibt es momentan keine freien PlÀtze.


Dezember 2021:

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch nach 2022!

 


Juli 2021

Wir können leider derzeit keine weiteren Anfragen betreffend reiten, voltigieren, KrĂŒmelgruppen oder Kindergeburtstage annehmen.

Wir bitten um Ihr VerstÀndnis.


Juni 2021: Der Betrieb nach dem Lockdown hat wieder begonnen

Die Mitglieder wurden per Mail ĂŒber die weitere Vorgehensweise informiert.

Leider können wir aber derzeit keine neuen Interessenten auf die Wartelisten aufnehmen. Wir versuchen, mehr AktivitÀten anzubieten, aber derzeit sind in den nÀchsten Monaten keine PlÀtze frei.

Leider können wir auch derzeit keine Kindergeburtstage ausrichten und keine Termine hierfĂŒr vereinbaren. 

 


03.05.2021: Aktuell ist unser Verein "geschlossen".

Leider können derzeit wegen der Corona-Pandemie keine ReitschĂŒler, Voltigruppen, KrĂŒmelgruppen oder Besucher auf die Anlage. Wenn es im Betrieb wieder los geht, dann werden die Mitglieder per Mail oder E-Mail informiert.

Sie können uns gerne eine Mail senden. Unter Kontakt stehen die verschiedenen Ansprechpartner. Bitte haben Sie VerstÀndnis, dass wir ein kleiner Verein sind und wir berufstÀtig sind und deshalb keine telefonische Erreichbarkeit sicher stellen können.

 


01.05.2021 Testmöglichkeiten werden geprĂŒft


Durch die dreimalige Überschreitung des Inzidenzwertes von 100 in Mannheim (Stand 13.03.2021 bei 101.1) können wir leider am Montag 15.03.2021 nicht mit dem Reitbetrieb starten.


News im MĂ€rz Teil 2 (Nachtrag: kein Reitbetrieb ab 15.03.2021)

Liebe Mitglieder, liebe Eltern, liebe Trainer und Freunde des Reitervereins,

 

wir alle wollen unbedingt zurĂŒck auf den Platz, lieber gestern wie heute.

Um die Maßnahmen zur PandemiebekĂ€mpfung in Baden-WĂŒrttemberg umsetzen zu können, bedarf es einer intensiven Planung, da der Individualsport im Freien nur mit maximal 5 Personen aus nicht mehr als 2 Haushalten erlaubt ist und nur Kinder der beiden Haushalte bis einschließlich 14 Jahre nicht mitgezĂ€hlt werden.

Kontaktarmer Gruppensport im Freien mit bis zu 20 Kindern bis einschließlich 14 Jahre ist hingegen erlaubt, wobei bei nach der CoronaVO erlaubter sportlicher BetĂ€tigung nur dann eine Ausnahme von der Maskenpflicht besteht, wenn ein Mindestabstand von 2 Metern zu anderen Personen sicher eingehalten werden kann. Dies ist bei uns wiederum kaum möglich. Daher wird die Maskenpflicht auf alle FĂ€lle bestehen.

Bitte gebt uns als Verein die Möglichkeit, die neuen Bestimmungen zu klÀren und die Umsetzung zu planen.

Diese DurchfĂŒhrbarkeit steht auf sehr wackeligen Beinen, da die Notbremse sofort greift, wenn die 7-Tage-Insidenz ĂŒber 100 geht. Derzeit schwanken wir in Mannheim zwischen 95 und 100.

Mir persönlich stellt sich sehr die Frage, was wir unseren Kinder antun, wenn wir sie einen Tag begrĂŒĂŸen dĂŒrfen und in der darauffolgenden Woche wieder ausschließen mĂŒssen ......aber das ist meine persönliche BefĂŒrchtung...

Unser aller wichtigstes Ziel  muss es sein, vernĂŒnftig zu bleiben, alle erdenklichen Regeln einzuhalten, alle unnötigen Kontakte zu vermeiden, um eine möglichst stabilere Lage zu erreichen.

Nichtsdestotrotz werden wir - so es die Insidenz-Werte zulassen -  ab Montag, den 15.03.2021 mit unseren Kindern bis 14 Jahren versuchen, Gruppensport mit möglichst wenig Kontakt abzubilden.

 

Einige wichtige VerĂ€nderungen hier noch in KĂŒrze:

- Lisa, unsere Reitlehrerin, hat uns aus privaten GrĂŒnden (Wohnortwechsel) verlassen;

- Jessy, unsere Ponytrainerin ist schwanger. Daher mussten wir ihr aus versicherungsrechtlichen GrĂŒnden ein BeschĂ€ftigungsverbot aussprechen. Sie bleibt uns aber auf alle FĂ€lle erhalten und steht uns im Hintergrund beratend zur Seite.

Und trotzdem haben wir es wieder geschafft, 3 neue Trainerinnen fĂŒr unseren Verein zu gewinnen. Mira, Sonja und Alina. NatĂŒrlich sind auch Linda, Natascha und ich - neben all unseren tollen Jugendtrainerinnen -  weiterhin am Start.

Inwieweit sich eventuell an den Unterrichtszeiten etwas Àndern wird, geben wir euch in den WhatsApp-Gruppen , auf unserer Homepage und Social Media bekannt.

 

Als wÀre Corona nicht schon schlimm genug, warum musste denn jetzt auch noch ein Herpesvirus-Ausbruch dazukommen?"

Aber was ist schon NormalitÀt in Zeiten einer Corona-Pandemie - und nun auch noch eines Herpesvirus-Ausbruchs?

Was ist Herpes beim Pferd?

Herpes ist ein hoch ansteckendes Virus, das bei ca. 90 Prozent der Pferde latent schlummert. Die Viren ziehen sich in die Nervenzellen zurĂŒck. Das Immunsystem erreicht sie nicht. Das Virus kann nicht eliminiert werden. Ein einmal erkranktes Pferd bleibt lebenslang VirustrĂ€ger.

Meistens wird Herpes durch Tröpfcheninfektion ĂŒbertragen. Weil die ­klimatischen Bedingungen dafĂŒr in der nasskalten Jahreszeit am gĂŒnstigsten sind, tritt Herpes in der Regel in der Übergangszeit zwischen Winter und FrĂŒhjahr auf.

Möglich ist aber auch die indirekte Übertragung, z. B. durch Kontaktpersonen, Putzzeug, Futter- oder Wassereimer, Schubkarren etc. Daraus folgt, dass Pferde auf zweierlei Arten durch das Herpesvirus bedroht sind: zum einen, weil die Viren in den meisten Pferden ohnehin schlummern, zum anderen kommt außerdem noch der Infektionsdruck von außen hinzu.

Die Herpesviren selbst kann man nicht bekĂ€mpfen. Auch das macht die Krankheit so tĂŒckisch.

 

Das heißt, kein Pferd verlĂ€sst den Stall, kein Pferd kommt von außen auf die Anlage.

 

Zudem ist auch weiterhin der Zutritt fĂŒr Besucher aufgrund dieses derzeit grassierenden, fĂŒr Pferde hochansteckenden (oftmals tödlich verlaufenden)  Herpes-Virus strengstens verboten.

Zwingend zu beachten sind verschĂ€rfte Hygienevorschriften. Wer zu anderen Pferden - in welcher Form auch immer - Kontakt hat, darf unseren Verein NUR nach persönlicher RĂŒcksprache und ausdrĂŒcklicher Genehmigung durch mich betreten.

 

Wir bitten um VerstÀndnis zum Wohle unserer Trainer und unserer Pferde.

Viele GrĂŒĂŸe

Eure Sybille Klingenspohr

  1. Vorsitzende des Reitervereins

Mannheim-Vogelstang-Wallstadt eV


News im MĂ€rz

Liebe Mitglieder des Reitvereins ,

im Februar hatten wir unseren „backstage“ Monat und konnten hinter die Kulissen des Vereins schauen.

Hier ging es ausnahmsweise nicht um die Pferde, sondern um die Menschen, die wichtig und unverzichtbar sind, den tĂ€glichen Ablauf trotz der Coronamaßnahmen aufrecht zu erhalten.

Unsere Stallmeisterin Claudia Hopp, Maxi Leger und Mara Klingenspohr als Trainer fĂŒr unsere Shetties, unser Vorstand Sybille Klingenspohr und unsere Hufpflegerin Corinna Meissner haben gezeigt wie wichtig die Menschen hinter den Kulissen des Vereins sind, denn auch wenn die TĂŒren der Reitvereins momentan fĂŒr den Publikumsverkehr geschlossen sind, wollen Pferde und Hof trotzdem versorgt werden.

Solltet ihr die Stories noch nicht gelesen haben, auf unserer Homepage und auf Facebook findet ihr die tollen EindrĂŒcke und Geschichten hinter den Kulissen des Vereins.

 

Der MĂ€rz steht ganz im Zeichen von Geschichten, Erlebnissen und Bildern von euch, unseren Mitgliedern, die wir jeden Tag vermissen.

Habt ihr eine besondere Geschichte, ein lustiges, aufregendes oder bewegendes Erlebnis rund um die Pferde und den Verein?

Oder möchtet ihr uns ein tolles Bild von eurem Lieblingspferd malen?

Gibt es ein besonderes Foto von euch und unseren Pferden?

 

Dann ran an die Stifte und Fotoapparate und schickt uns eure Story!!!

 

In der letzten MÀrzwoche, am 31. MÀrz2021 wÀhlen wir das schönste Bild, die interessanteste Story und das schönste GemÀlde aus und veröffentlichen auf unseren social media Seiten und auf unserer Homepage!

Und das Beste: fĂŒr den oder die Gewinner der einzelnen Kategorien packen wir ein tolles Paket im Wert von 25 Euro.

Es gibt ein cooles Shirt mit unserem Logo, einen Mund und Nasenschutz mit unserem Reitvereinlogo und noch eine kleine Marmeladen Nascherei von der Manufaktur „zuckersuess“  Tina Zeilfelder aus Mannheim Feudenheim.

 

Wir freuen uns auf eine Zusendung per Post bis zum 24.MĂ€rz 2021.

 

Reiterverein Mannheim Vogelstang – Wallstadt

z.Hdn Sybille Klingenspohr / Simone Vorberg

Auf den Ried 6

68259 Mannheim

 

Wir sind super gespannt auf eure Geschichten, wir vermissen euch!

Bis bald eure

Sybille Klingenspohr

mit Simone Vorberg


2020

Fröhliche Weihnachten - GrĂŒĂŸe von der Koppel

Heute: Kinderseife selbst herstellen - von Miss May und Mina

Erstellt von Mara Klingenspohr

 

GrĂŒĂŸe aus dem Stall

Heute: Ein weihnachtlicher Brotaufstrich von Tobi, Harry, Silas und Casper.

Erstellt von Mara Klingenspohr

November 2020: SĂŒĂŸe GrĂŒĂŸe von Jenny und Nala.

Erstellt von Mara Klingenspohr

 

November 2020: SĂŒĂŸe GrĂŒĂŸe von Hanna und Hilde.

Erstellt von Mara Klingenspohr


Jahreshauptversammlung am 06.03.2020 um 19:00 Uhr im ReiterstĂŒbchen


12.05.2019

Viele neue Infos in Facebook

Ab sofort kommen die aktuellen Infos bei uns auch ĂŒber Facebook: https://www.facebook.com/ReitervereinMannheimVogelstangWallstadt/

 

24.03.2019

Sommertagszug auf der Vogelstang am 24.03.2019 - Wir sind dabei!

Der Umzug beginnt um 14:00 vor dem Kindergarten in der Dresdner Strasse, Vogelstang (Endschleife der Strassenbahn Nr. 7). Die Aufstellung beginnt um 13:30.
Wir werden so gegen 13:00 vom Reiterverein mit den Pferden und Ponies losreiten/gehen und brauchen ca. 30 Minuten bis zur Dresdner Strasse. Wir raten den Eltern mit kleinen Kindern, uns ab 13:30 am KiGa Dresdner Strasse zu treffen, denn wir denken 30 minuten Laufweg vorher ist eventuell zuviel fuer die Kids. Am Besten kommen die Kids in Reitbekleidung mit Helm, da wir versuchen werden, die Kids ein bisschen beim Umzug mitreiten zu lassen.
 

02.03.2019

Neuer Unterstand fĂŒr die Schulpferde

An einem sonnigen Nachmittag war es endlich soweit. Mit viel Schraubarbeit, auf den Schultern stehend und ĂŒber Leitern balancierend schafften es 11 ehrenamtliche Helfer des Reitervereins Mannheim Vogelstang-Wallstadt den lang ertrĂ€umten und endlich realisierten Weideunterstand fĂŒr die Schulpferde aufzustellen und feierlich einzuweihen. Ein grosser Dank ging an die BezirksbeirĂ€te Vogelstang und Wallstadt, die das Projekt mitfinanzierten! Alle, die am Sonntag um 15:00 zum Ponyreiten kommen, koennen ihn gerne bewundern! Vielen Dank an das Vogelstang Echo!

Link zum Vogelstang Echo bei Facebook mit vielen schönen Fotos.

 

28.02.2019

Aus der Jahreshauptversammlung

Neues Vorstandsmitglied ist Cathy Field als Schulpferdewartin. Wir wĂŒnschen Ihr viel Spaß bei der Vereinsarbeit! Sie ist schon eine Weile Reitlehrerin bei uns, hatte sich bereits um die SchulpferdeausrĂŒstung gekĂŒmmert und ist bei den KrĂŒmelgruppen sowie dem neuen PonyClub dabei. Leider hat Nadja Steinkuhle das Amt der Mitgliederverwaltung aus Zeitmangel aufgeben mĂŒssen. Dieser Posten ist derzeit nicht besetzt und wird kommissarisch von unserer SchriftfĂŒhrerin Tanja Reitermann ĂŒbernommen.

Wenn sich Mitglieder oder Eltern von Mitgliedern dafĂŒr interessieren, beim Reiterverein aktiv mitzumachen, dann meldet Euch bitte bei unseren beiden Vorsitzenden Sybille Klingenspohr oder Stefanie Will-Fischer. Vorstandsmitglieder mĂŒssen Mitglieder sein.

  

30.01.2019

Termin-Änderung fĂŒr die Abnahme des Basispasses

Neuer Termin ist der 31. MĂ€rz 2019!

Der Termin musste leider wegen der VerfĂŒgbarkeit der Richterin vorgezogen werden.

 

27.01.2019

Reitabzeichen beim Reiterverein Vogelstang-Wallstadt

Ebenfalls im Herbst durften die ReitschĂŒler verschiedene Reitabzeichen und PrĂŒfungen incl. der Vorbereitungen bei uns machen. Wir sind mĂ€chtig stolz auf alle!

Herzlichen GlĂŒckwunsch!

FĂŒr den 6. April 2019 ist wieder eine Abnahme des Basispasses geplant.

 

27.01.2019

Jugendarbeit ist wieder im vollem Gange

Wir haben noch einen Nachtrag zum Herbst 2018. Die Jugendsprecherinnen Neele Reitermann und Alina Brodhag haben im Herbst ein Jugendprojekt gemacht, bei sie sich in zwei Gruppen aufgeteilt haben. Eine Gruppe mit den jĂŒngeren, die gebastelt haben und eine Gruppe mit den Ă€lteren, die die Springstangen neu gestrichen haben.

Von unserer ersten Vorsitzenden Sybille Klingenspohr:

"Liebe MÀdels, ganz ganz lieben Dank an euch alle, die ihr unsere Springstangen neu gestrichen habt. Sensationell!!!! Alle Stangen sind wunderschön und leuchten schon von Weitem....wir alle finden, dass ihr das wirklich sehr schön  und im Rahmen  eures ersten Projekts gemeinsam wirklich wirklich toll gemacht habt. Vielen Dank auch an das Organisationsteam der Jugendsprecher, allen voran Neele!"

 

25.01.2019

Die Termine 2019 sind online!

Unser Tag der offenen TĂŒr ist am 14. Juli 2019. Weitere Termine...

 

19.12.2018

Unsere Reitlehrer stellen sich vor

Die Seite unserer Reitlehrer wurde aktualisiert. Bitte hier klicken....

 

17.12.2018

Jetzt verschenken: Reiterferien 2019

 

Termine 2019:

Osterferien: 4 Tage, vom 23.04-26.04.2019, 175.- Euro
Sommerferien Termin 1: 5 Tage, vom 29.07-02.08.2019, 195.- Euro
Sommerferien Termin 2: 5 Tage, vom 05.08-09.08.2019, 195.- Euro
Herbstferien: 4 Tage, vom 28.10-31.10.2019, 175.- Euro
 
Die Kosten sind incl. einem warmen Mittagessen. Auch sind wir wieder Teilnehmer beim Familienpass Mannheim , so dass sich der Betrag bei Vorlage des Familienpasses einmalig um 10.- Euro reduziert.
Mehr Infos...
 

30.11.2018

In den Weihnachtsferien kein Schulbetrieb

Auch unsere Reitlehrer, Voltitrainer und Assistenten brauchen mal 'ne Pause. Deshalb findet vom 24.12.2018 bis 06.01.2019 kein Schulbetrieb statt. Im Zweifel bitte Ihren Ansprechpartner vorher nochmal kontaktieren.

Vielen Dank fĂŒr Ihr VerstĂ€ndnis.

 

30.11.2018

Vorbereitungen fĂŒr die interne Weihnachtsfeier am 8.12.208

 

Da am 09.12.208 unsere Weihnachtsfeier statt findet, werden wir am 8.12.2018, zwischen 11 und 13 Uhr das StĂŒbchen und draußen vorbereiten. Hier können die Mitglieder wieder Arbeitsstunden sammeln. Toll fĂŒr die Feier wĂ€re, wenn jeder etwas zu unserem sĂŒĂŸen Buffet beisteuern könnte (Kuchen, Muffins, PlĂ€tzchen oder Ähnliches).

 

24.11.2018

Interne Weihnachtsfeier mit Programm am 09. Dezember 2018, 15.00 Uhr

Wie jedes Jahr findet bei uns auf dem GelĂ€nde bzw. in der Halle und im StĂŒbchen unsere interne Weihnachtsfeier statt. Wir sind gespannt, was es wieder zu sehen und zu essen gibt.

 

24.11.2018

Ponyreiten beim Weihnachtsmarkt Wallstadt am 1. Dezember 2018

Ausnahmsweise findet im Dezember das beliebte Ponyreiten am Samstag, den 01.12.2018, 15.00 bis 17.00 Uhr beim Weihnachtsmarkt Wallstadt statt. Nicht am Sonntag beim Reiterverein.

Hier dĂŒrfen die Kleinen auf großen und auf kleinen Pferden gefĂŒhrt reiten.

Und es gibt wieder den ganzen Tag leckere Waffeln beim Stand des Reitervereins. HierfĂŒr sammeln wir die Zutaten im Vorraum vor dem StĂŒbchen. Herr Fried hat sich bereits erklĂ€rt, den Teig mit den Zutaten zu erstellen. Vielen Dank!

 

31.10.2018

...Einmal in der Woche ... nach Vogelstang-Wallstadt...

Artikel Mannheimer Morgen vom 31.10.2018:

 

InFamilia erhÀlt Fuchs-Preis

Pony-Projekt gefördert.

 

28.10.2018

Reiterferienwoche vom 29.10. bis 02.11.2018 (am Feiertag nicht)

In den Herbstferien findet wieder die beliebte Reiterferienwoche beim Reiterverein Vogelstang-Wallstadt statt. Die Kinder haben fast in eigenes Pflegepferd, lernen viel rund um die Pferde und dĂŒrfen reiten, voltigieren und Spiele machen.

Viel Spaß!

 

05.10.2018

Ponyreiten am 07.10.2018

Am Sonntag, den 07. Oktober 2018 findet zwischen 15 und 16 Uhr wieder das beliebte Ponyreiten statt. Die Kinder dĂŒrfen auf großen und auf kleinen Pferden gefĂŒhrt reiten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Jasmin Schenk und Claudia Hopp freuen sich auf alle. Adresse: Auf den Ried 6, 68259 Mannheim. 

 

14.09.2018

Reitabzeichen PrĂŒfung am 20.10.2018

Wieder bietet der Reiterverein Vogelstang-Wallstadt die Möglichkeit fĂŒr die Mitglieder, Reitabzeichen abzulegen. Am 20.10.2018 findet die PrĂŒfung auf unserer Anlage Auf den Ried 6, 68259 Mannheim statt. Es gibt bereits einen Aushang zum Eintragen an der StalltĂŒr zur Stallgasse. Interessierte können sich gerne anmelden. Ebenso wird an dem Tag der Basispass abgenommen. Wir wĂŒnschen allen Teilnehmen viel Erfolg!

 

20.07.2018

Pause im August - auch Ponyreiten erst am ersten Sonntag im September,
am 02.09.2018

Nachdem wir Mitte Juli auf der Wallstadter Kerwe mit dem Ponyreiten dabei waren und unsere Schulpferde im August eine Pause haben, wird das nĂ€chste Ponyreiten am 02.09.2018 zwischen 15 und 16 Uhr sein. Die Pause im August betrifft alle Sparten. Außer es ist etwas anderes mit Trainern oder Reitlehrern besprochen.

 

08.07.2018

Tag der offenen TĂŒr - ein riesen Erfolg!

Die liebevolle Dekoration zu dem Motto "Harry Potter" war selbst gemalt. Die MĂŒhe der Mitglieder unter der neuen Leitung von der 1. Vorsitzenden Sybille Klingenspohr und 2. Vorsitzenden Stefanie Will-Fischer hatte sich gelohnt. Nach dem beliebten Ponyreiten fĂŒr Kinder und Jugendliche wurden nochmals die neuen Minishettys Hilde und Hanna vorgestellt. Als erster Programmpunkt zeigten die Kinder der Bambini-Voltigierguppe unter der Leitung von Mara Klingenspohr, Alina und Elisa Brodhag auf Silas, was sie das ganze Jahr trainieren. Danach folgte die E-Gruppe um Trainerin Lea Kecskemeti auf Casper, die Gruppe um die staatlich geprĂŒften Fachkraft in der "heilpĂ€dagogischen Förderung mit dem Pferd" Sandra Sauer auf dem Schecken Tobi und Josefin Gruber mit ihrem Pferd Castello bei einer sensationellen Darbietung der Bodenarbeit. Im Anschluss daran hatten auch Zuschauer-Kinder Spaß bei Sandra Sauer mit der Stute Amica. ReitschĂŒler von Reitlehrerin Liane Furche, die erneut alle KostĂŒme selbst gestaltete, zeigten auf den Schulpferden Casper, Silas und Tobi (Harry fiel leider aus) eine Quadrille. Dann folgte wieder Voltigieren von der Breitensport-Gruppe auf Schimmel Casper und ReitvorfĂŒhrungen um Alicia Pepi mit ihrem Pferd Campino. Daraufhin konnten einige ReitschĂŒler und Privatreiter die Geschicklichkeit mit Schwertern und Ringen in Trab und Galopp beweisen. Auch der Programmpunkt "MĂ€dchen gegen Jungs / Mensch gegen Pferd" mit Maxima, Mara, Ian und Konstantin zusammen mit den Pferden Lasse und Mula erntete viel Beifall. Viel Spaß hatten 4 Reiter und Pferde, als Sie Quidditsch mit einem riesigen Wasserball spielten. Aufregend wurde es zum Schluss, als die Showgruppe Alegria um Cathy Field mit einer Feuershow die Zuschauer begeisterte. Alle sind sich einig: ein gelungener Tag! Wer beim Reiterverein Mannheim-Vogelstang-Wallstadt e. V. mitmachen möchte, zum Reiten, Voltigieren, Therapeutisches Reiten, Pferde pflegen, KrĂŒmelgruppe oder z. B. eine Woche beim Reiterferienprogramm dabei sein möchte, kann sich ĂŒber die Homepage www.rv-mannheim-vo-wa.com informieren und sich an die Ansprechpartner wenden.

 

15.06.2018

Statement zu VorwĂŒrfen im Internet betreffend dem gastierenden Zirkus auf der Vogelstang

Der Reiterverein Mannheim Vogelstang-Wallstadt e. V. ist ein kleiner familiÀrer Verein mit etwa 150 Mitgliedern, die meisten davon Kinder und Jugendliche. Dem Reiterverein liegt besonders eine artgerechte Haltung seiner Pferde und die Jugendarbeit am Herzen.

Als der Zirkus fĂŒr den Verein unerwartet seine Zelte auf dem benachbarten Platz aufschlug hat der Verein der Stadt Mannheim mĂŒndlich signalisiert, dass man im Vorstand beratschlagen wird, ob es seitens des Vereins möglich sein kann, Strom und Wasser gegen Vorkasse zur VerfĂŒgung zu stellen. Einstimmig wurde beschlossen, dass der Reiterverein aufgrund seiner a) eigenen Probleme, b) seiner schlechten Wasserleitungen und c) seiner mangelnden Stromleitungen keine Möglichkeit hat, Strom und Wasser zur VerfĂŒgung zu stellen.

 

Bedauerlicherweise wird immer wieder behauptet, der Reiterverein Mannheim Vogelstang-Wallstadt wĂŒrde entgegen seiner Zusagen, dem Zirkus keinen Strom und Wasser zur VerfĂŒgung stellen. Eine solche Zusage wurde nie gegeben. 

Durch die StĂŒrme und die vielen Starkregen die vergangenen Tage war das ganze eigene GelĂ€nde voller Äste, es gab kaputte StromzĂ€une und sogar das GebĂ€ude stand unter Wasser. Die Stadt Mannheim hat ganz schnell an BĂ€umen Gefahrenstellen beseitigt (hierfĂŒr vielen lieben Dank!) und die Mitglieder mussten ZĂ€une reparieren und Wasser aus dem GebĂ€ude schöpfen. Wir sind gerade an den Vorbereitungen zu unserem Tag der offenen TĂŒr am 01. Juli 2018, der wieder eine tolle Veranstaltung fĂŒr die ganze Familie wird.

Der Vorstand

  

04.06.2018

ArbeitseinsĂ€tze vor dem Tag der offenen TĂŒr

Samstag, den 23.06.2018, 11:00 bis 16:00 Uhr (GrĂŒnschnitt, Unkraut, Pergola etc.)

Sonntag, den 24.06.2018 ab 11:00 Uhr (weitere AufrÀumarbeiten etc.)

Samstag, den 30.06.2018, 11:00 bis 16:00 Uhr (restliche Vorbereitungen fĂŒr den Tag der offenen TĂŒr)

 

Wie jedes Mal können sich die Mitglieder informieren (es wird auch wieder ein Plan ausgehĂ€ngt), was zu tun ist. Die Arbeiten können meist auch außerhalb dieser Termine gemacht werden.

Zum Beispiel


- Unkraut vor dem Haus entfernen
- Große Plakate am Verein aushĂ€ngen
- Kleine Plakate in den KindergÀrten und GeschÀften verteilen
- Rasen mÀhen
- Den Platz vom Unkraut befreien (was rein wÀchst)
- MĂŒll einsammeln, besonders vor und auf dem GelĂ€nde
- Den Raucherplatz neu gestalten

Direkt vor der Veranstaltung mĂŒssen die Möbel geputzt und aufgestellt werden. Auch Absperrungen sind notwendig. In den Stall und an die ZĂ€une darf niemand ohne Begleitung. Es ist zur eigenen Sicherheit.

 

30.05.2018

Ponyreiten am Sonntag, den 03. Juni 2018

Wie jeden ersten Sonntag findet das beliebte Ponyreiten zwischen 15 und 16 Uhr auf unserer Anlage statt. Auf großen und auf kleinen Pferden dĂŒrfen die Kleinen gefĂŒhrt reiten. Wir freuen uns auf viele Kinder!

 

Und am 01. Juli ist unser Tag der offenen TĂŒr! Ab 12 Uhr Ponyreiten, ab 13 Uhr Programm. FĂŒr Ihr leibliches Wohl wird gesorgt.

 

05.05.2018

Koppeleröffnung wieder mit vielen Mitgliedern

Wie jedes Jahr wurde die Koppeleröffnung, der Beginn der Grassaison fĂŒr die Pferde, mit einen großen FrĂŒhstĂŒcksbuffet gefeiert. Jeder brachte etwas mit und dadurch war auch fĂŒr jeden etwas dabei. Mehr als 30 Mitglieder und Verwandte saßen gemĂŒtlich zusammen. Es konnte sogar ein neues Mitglied geworben werden. Nach dem FrĂŒhstĂŒck erhielten alle Interessierten eine Einweisung in den Umgang mit den Ponys. Reitlehrerin Liane Furche erklĂ€rte ausfĂŒhrlich alles rund um die Ponys, wie z. B. die gleichen Kommandos und dass keine Leckerlies gefĂŒttert werden sollen. Die Ponys mĂŒssen sich erst an alles gewöhnen und sollen nur Heu fressen. Das Interesse war erwartungsgemĂ€ĂŸ sehr groß!

01.05.2018

Ponyreiten am Sonntag, den 06. Mai 2018, 15.00 Uhr

Wie angekĂŒndigt findet am ersten Sonntag im Mai das beliebte Ponyreiten statt. Die Kleinen dĂŒrfen zwischen 15 und 16 Uhr auf großen und auf kleinen Pferden gefĂŒhrt reiten. Ein toller Ausflug fĂŒr die ganze Familie. Jasmin Schenk freut sich auf Sie.

 

27.04.2018

Hanna und Hilde

Hallo

Wir wĂŒrden uns gerne vorstellen. Wir, das sind Hanna und Hilde. Wir sind zwei Shetlandpony- Stuten, NeuzugĂ€nge im Reitverein Mannheim-Vogelstang- Wallstadt. Wir sind zwar erst 4 Jahre alt, aber durchaus ausgewachsen- was man nicht unbedingt meinen könnte, denn groß sind wir nicht gerade, aber das hat durchaus seinen Sinn.Die TierĂ€rztin sagt, andere von uns gehen in dem Alter schon auf Turniere – die wollen wohl angeben oder haben so richtig Ehrgeiz. Stellt euch das mal vor! Wir dagegen haben alle Zeit der Welt und dĂŒrfen uns gechillt die Sonne auf den Bauch scheinen lassen und unsere Umgebung beobachten. Wir mĂŒssen ja erst einmal alles kennenlernen, Vertrauen aufbauen und neue Freundschaften knĂŒpfen! Wenn wir uns dann eingelebt haben, wollen wir natĂŒrlich auch Neues lernen und mit euch arbeiten- wird nĂ€mlich auf die Dauer langweilig, wenn man immer Ferien hat, oder? Und damit nicht einer "hĂŒ" und der andere "hot" sagt und wir nur noch Bahnhofverstehen, ist es ganz wichtig, dass ihr euch absprecht und euch von so richtigen Pferdekennern erklĂ€ren lasst, wie das mit uns Ponys funktioniert. Stellt euch mal vor, eure Mama und euer Papa wĂŒrden sich so gar nicht absprechen, dann wĂŒsstet ihr auch nicht, wo es langgeht! Wir sind sehr gelehrig und freuen uns auf neue Herausforderungen, nur zu schnell darf es nicht gehen- ihr könnt ja auch nicht von heute auf morgen bis 1000 rechnen und verschiedene Sprachen sprechen. Und es dĂŒrfen nicht zu viele auf einmal um uns herum sein, sonst fĂŒhlen wir uns nicht wohl – oder wollt ihr 4 oder 5 Lehrer auf einmal haben, die alle etwas von euch verlangen? Wir sind uns aber sehr sicher, dass wir das große Los gezogen haben- alle sind total nett zu uns – die großen Pferde gucken zwar noch etwas komisch aus der WĂ€sche- haben wohl noch nie so tolle Exemplare wie uns gesehen – aber das sind wir gewohnt. Und wenn wir dann etwas Ă€lter sind und ganz viele, tolle Sachen gelernt haben, dann sind wir auch bereit, die Kleinsten von euch zu tragen, uns von den Kleineren fĂŒhren, putzen und knuddeln zu lassen und Spaß mit euch zu haben. Und wir können dazu beitragen, dass ihr alle, auch die Kleineren und JĂŒngeren von euch, von Anfang an den richtigen Umgang mit uns Ponies und Pferden lernt – und das ist doch etwas wert, oder? Das kann nicht jeder von sich behaupten, schon so frĂŒh zum kleinen Pferdeexperten zu werden!!!(CL)

20.04.2018

Die nÀchsten internen Termine


21.04.2018 - Wurmkur. Auf den Paddocks muss von Freitag bis Sonntag alles sauber sein. Am Samstag bitte wenig neues in die Boxen einstreuen, weil am Sonntag alles raus muss.

 

23.04. bis 05.05.2018 - Selbst misten, Pferde raus stellen und fĂŒttern. Ein Plan hĂ€ngt aus. Bitte helft mit und tragt Euch ein.

 

28.04.2018 - 13.00 Uhr, 2 AnhÀnger mit Stroh werden geliefert. Hier können auch Eure Freunde und Verwandte mithelfen. LangÀrmelige Hemden, Handschuhe, lange Hosen und etwas zum Trinken nicht vergessen.

 

01.05.2018 - 11.00 Uhr, Koppeleröffnung. Eine Mail vom Veranstaltungsausschuss ging bereits an die Mitglieder raus.

 

03.04.2018

FrĂŒhjahrsputz am Samstag, den 07. April 2018, 10:00-15:00 Uhr

Es ist FrĂŒhling und deshalb möchten wir auch wieder einen schönen Stall und ein schönes GelĂ€nde haben. Wir wĂŒrden uns daher freuen, wenn Sie beim FrĂŒhjahrsputz zum obigen Termin helfen könnten. Die Arbeiten können von Kindern und Eltern gemeinsam erbracht werden, z. B. den Stall von Spinnweben befreien, WĂ€nde und Decken sĂ€ubern, Kehren und GrĂŒnschnitt. Eine Liste mit Aufgaben und Ansprechpartnern hĂ€ngen wir noch aus. Unser Platzwart Emil koordiniert die Aufgaben.

 

28.03.2018

Neu auf unserer Seite: das Anmeldeformular fĂŒr die passive Mitgliedschaft

WĂ€hrend fĂŒr die aktive Mitgliedschaft meist erst der erste Termin fĂŒr Voltigieren, Reiten oder die KrĂŒmelgruppe vereinbart wird, kann jeder Freund des Vereins passives Mitglied werden. Einfach das Formular ausdrucken, ausfĂŒllen und an uns senden. Am Besten per Post an die Anschrift Auf den Ried 6, 68259 Mannheim. Aber es geht auch per Mail an mitgliederverwaltung@rv-mannheim-vo-wa.com. Die AufnahmegebĂŒhr fĂŒr Erwachsene ist einmalig 50,- Euro, der Jahresbeitrag fĂŒr die passive Mitgliedschaft betrĂ€gt 45,- Euro.

Weitere Infos zur Mitgliedschaft...

Vielen Dank!

Download
Passive Mitgliedschaft / Förderndes Mitglied
Passive_Mitgliedschaft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 133.0 KB

22.03.2018

Ostereier-Suche am 31.03.2018, 11 - 12 Uhr (interne Veranstaltung)

Die Mail an die Mitglieder hat Vorstandsmitglied Anna Ringwald bereits versandt. Wenn Sie oder Ihr Kind Mitglied in unserem Verein sind und keine Mail erhalten haben, dann melden Sie sich bitte unter veranstaltungsausschuss@rv-mannheim-vo-wa.com.

 

Liebe Mitglieder,

liebe Eltern, im Namen des

gesamten Vereins möchten wir Sie ganz herzlich am 31.03.2018 zur alljÀhrlichen Ostereiersuche einladen. Da wir zu Beginn eine kleine Bastelaktion planen, möchten wir alle bitten, eine Schere und einen

Klebestift mitzubringen. Damit wir die notwendigen Mengen kalkulieren können, bitten wir um verbindliche Zusagen bis spÀtestens Freitag, den 23.03.18 17:00 Uhr per Mail. Alternativ können Sie

sich auch gerne in die Liste eintragen, welche an der TĂŒr zur Stallgasse

aushÀngen wird.

Wir freuen uns schon sehr auf Sie und Ihre Kinder!

Viele GrĂŒĂŸe

Ihr Veranstaltungsausschuss

 

09.03.2018

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

Die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen fand aktuell im ReiterstĂŒbchen statt. Bei 30 Anwesenden waren 20 Mitglieder stimmberechtigt. Neu gewĂ€hlt wurden die Ämter des 1. Vorsitzenden, 2. Vorsitzenden, Kassenwart und Platzwart und auch die beiden Revisoren als Nicht-VorstĂ€nde. Die bis dato 1. Vorsitzende Sandra Sauer und die 2. Vorsitzende Geraldine Meuret legten ihr Amt nieder. Beide bleiben aber dem Verein treu: Sandra als Revisorin und Geraldine weiterhin als Reitlehrerin. Das Amt des Platzwartes war seit der letzten Jahreshauptversammlung nicht besetzt. Die Revisoren wurden fristgerecht neu gewĂ€hlt. Hier stellte sich Inga Ruinier nicht mehr zur Wahl zur VerfĂŒgung, bleibt uns aber als Voltigier-Trainerin erhalten.

Wir haben an diesem Abend ein neues Mitglied gewinnen können: Norbert BĂŒttner, unser Emil, der bereits vergangenes Jahr viel geholfen hatte. Sandra Sauer bedankte sich nochmals bei allen Helfern die tatkrĂ€ftig im vergangen Jahr geholfen hatten. Der neuen Satzung, die allen Mitgliedern mit der Einladung zugeschickt wurde, wurde zugestimmt.

 

Der Vorstand setzt sich nun wie folgt zusammen:

 

1. Vorsitzende: Sybille Klingenspohr

2. Vorsitzende: Stefanie Will-Fischer

Kassenwartin: Claudia Leger

SchriftfĂŒhrerin: Tanja Reitermann

Mitgliederverwaltung: Nadja Steinkuhle

Schulpferdewartin: Tamara Lacina

Veranstaltungsausschuss: Kristin Klaas und Anna Ringwald

Platzwart: Norbert BĂŒttner (unser Emil)

Jungendwart: derzeit nicht besetzt (wird in der Jugendversammlung gewÀhlt.)

 

Die Revisorinnen sind: Daniela Jutt und Sandra Sauer

 

Wir wĂŒnschen allen bisherigen und neuen VorstĂ€nde und den Revisorinnen viel Erfolg bei der Vereinsarbeit!

 

08.03.2018

Wir suchen Pferdepfleger/innen

Aktuell suchen wir fĂŒr alle Pferde Pferdepfleger/innen. Tobi, Casper, Harry und Silas sind tolle Schulpferde. Sie sind alle Wallache. Tobi ist gescheckt, Casper ist weiss, Harry ist braun und Silas ist schwarz. Tobi und Silas sind große Ponys und Casper und Harry sind Großpferde. Am Nachmittag vor dem Reit- oder Voltigierunterricht werden sie geputzt. Manchmal geht es auch zu einem Spaziergang um die Felder. Jetzt gibt es aktuell die Möglichkeit, sich bei einem GesprĂ€ch zu informieren. Dieses Angebot ist fĂŒr Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Am Freitag, den 09.03.2018 um 17.45 Uhr spricht Schulpferdewartin Tamara Lacina mit den aktuellen Pfergerinnen und steht fĂŒr Fragen zur VerfĂŒgung. Auch ĂŒber das Kontaktformular in Kontakt.

 

05.02.2018

Die ersten Termine 2018 stehen fest!

Die ersten Termine 2018 wurden aktuell vom Vorstand festgelegt. Es folgen kurzfristig aber weitere Termine. Also immer mal reinschauen. Besonders zu beachten sind die Termine fĂŒr das Pony-Reiten jeden ersten Sonntag im Monat. Am 09. MĂ€rz findet die Jahreshauptversammlung statt. Jedes Mitglied erhĂ€lt eine Einladung. An Ostern gibt es die Ostereier-Suche und eine Reiterhof-Woche. Weitere Termine...

 

26.01.2018

Reiterhofferien 2018 - jetzt PlÀtze sichern!

Die Termine stehen endlich fest. Wir haben auch die Preise reduziert! Sichern Sie jetzt Ihrem Kind ein unvergessliches Abenteuer auf 4 Beinen!

Weiterlesen..